René Rock im Gespräch: Ehrenamtliches Engagement für Behinderte und Senioren in den Kommunen wertvoll

  • René Rock, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Hessischen Landtag, im Gespräch mit Walter Planz, Sprecher des Arbeitskreises Kommunale Behindertenbeauftragte in Hessen

WIESBADEN – René Rock, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Hessischen Landtag und deren sozialpolitischer Sprecher, hat am 13. September 2017 die Forderung des Arbeitskreises Kommunale Behindertenbeauftragte in Hessen erörtert, in den hessischen Kommunen verbindlich einen Behindertenbeauftragen einzuführen. Weitere Themen im Gespräch mit dessen Sprecher Walter Planz waren soziale Pauschalleistungen für Taubblinde, die Bedeutung des Systems von Behindertenwerkstätten in Hessen sowie der Erhalt von Förderschulen als qualitativ hochwertige Alternative zu Inklusionsmaßnahmen.Weiterlesen

Weiterlesen

René Rock im Gespräch: Wettbewerb im Flugverkehr muss fair sein

  • René Rock, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Hessischen Landtag, im Gespräch mit Arbeitgeberverband und Arbeitnehmervertretern der Luftfahrt in Deutschland

WIESBADEN – René Rock, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Hessischen Landtag hat sich am 13. September 2017 mit Vertretern des Arbeitgeberverbands Luftverkehr (AGVL) und der Arbeitnehmerverbände Vereinigung Cockpit (Piloten), UFO (Unabhängige Flugbegleiterorganisation) und Ver.di getroffen. Wichtigstes Thema waren die Preispolitik bzw. die arbeits- und sozialrechtlichen Bedingungen von deutschen im Vergleich zu ausländischen Billigfluggesellschaften.Weiterlesen

Weiterlesen
Projektfahrzeug Renault Kangoo mit Batterie und Brennstoffzelle zur Reichweitenverlängerung. Von links nach rechts: Dr. Christian Hagelüken, Umicore, Leiter Regierungsangelegenheiten Europa; Dr. Ralf Zuber, Umicore, Group R&D, External Projects; Dr. Bernhard Fuchs, Umicore, Vorstandsvorsitzender; René Rock; Dr. Ralf-Rainer Piesold (FDP-Bundestagskandidat Wahlkreis 180/Hanau); Kolja Saß, Vorsitzender FDP Kreisverband Main-Kinzig.

FDP besucht Umicore in Wolfgang-Hanau: Edelmetalle und Spitzentechnologie für saubere Mobilität

  • René Rock, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Hessischen Landtag, fordert mehr Differenzierung und Sachlichkeit in der Diskussion um nachhaltige Antriebsformen der Zukunft
  • Know-how-Vorsprung bei Brennstoffzelle und Wasserstoffantrieb jetzt nutzen
  • Material- und Recyclingkonzern Umicore entwickelt Materialien für Elektromobilität mit Brennstoffzelle
Projektfahrzeug Renault Kangoo mit Batterie und Brennstoffzelle zur Reichweitenverlängerung. Von links nach rechts: Dr. Christian Hagelüken, Umicore, Leiter Regierungsangelegenheiten Europa; Dr. Ralf Zuber, Umicore, Group R&D, External Projects; Dr. Bernhard Fuchs, Umicore, Vorstandsvorsitzender; René Rock; Dr. Ralf-Rainer Piesold (FDP-Bundestagskandidat Wahlkreis 180/Hanau); Kolja Saß, Vorsitzender FDP Kreisverband Main-Kinzig.
Projektfahrzeug Renault Kangoo mit Batterie und Brennstoffzelle zur Reichweitenverlängerung. Von links nach rechts: Dr. Christian Hagelüken, Umicore, Leiter Regierungsangelegenheiten Europa; Dr. Ralf Zuber, Umicore, Group R&D, External Projects; Dr.
Weiterlesen Weiterlesen
Fraktionsvorsitzender der FDP-Egelsbach, Axel Vogt.

Raddirektverbindung Darmstadt-Frankfurt neu verhandeln

FDP-Fraktion fordert deutlich geringere Kosten für Egelsbach

Fraktionsvorsitzender der FDP-Egelsbach, Axel Vogt.
Fraktionsvorsitzender der FDP-Egelsbach, Axel Vogt.

Die hessische Landesregierung plant eine schnelle Raddirektverbindung von Darmstadt nach Frankfurt. Ziel dieser Fahrrad Route ist es für Berufspendler einen Anreiz zu schaffen, vom Automobil aufs Fahrrad um zu steigen. So sollen die Emissionswerte und der tägliche Stau auf den Autobahnen der Region reduziert werden. Wie weit das ökologisch Sinn macht und damit große Klimaziele erreicht werden, sei einmal dahin gestellt.… Weiterlesen

Weiterlesen

Antrag der FDP-Fraktion in Egelsbach

Antrag: Teilfinanzhaushalt Produktgruppe 0901
Räumliche Planungs- und Entwicklungsmaßnahmen
Nr. I 0901012 Raddirektverbindung Frankfurt-Darmstadt
Sperrvermerk Ansatz 2018 500.000,- €
Sperrvermerk Verpflichtungsermächtigung 600.000,- €

Die Gemeindevertretung möge beschließen:

Die gesamte Maßnahme Raddirektweg Frankfurt-Darmstadt wird mit einem Sperrvermerk versehen.

Der Gemeindevorstand wird beauftragt mit dem Land Hessen einen deutlich höheren Zuschuss zu verhandeln.

Begründung:

Für die Errichtung einer Raddirektverbindung von Frankfurt nach Darmstadt sind auf Egelsbacher Gemarkung Investitionen von 1.600.000 Euro vorgesehen.… Weiterlesen

Weiterlesen
Hessischer Landtag in Wiesbaden

Plenarwoche im Landtag: Vorrang für Bildungsqualität und individuelle Mobilität ohne Verbote

  • René Rock, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Hessischen Landtag, will Qualitätsoffensive für optimale Lern- und Bildungsbedingungen an hessischen Schulen
  • Zukunft von Kindern wichtiger als das Wahlgeschenk der Gebührenentlastung
  • FDP erteilt klare Absage an Diesel-Fahrverbote
    Hessischer Landtag in Wiesbaden
    Hessischer Landtag in Wiesbaden

    WIESBADEN – In der Plenarwoche vom August 2017 hat René Rock, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Hessischen Landtag, der selbstgefälligen Staatsverwaltung von Schule und Kindergarten durch die schwarz-grüne Landesregierung deutlich widersprochen.

Weiterlesen Weiterlesen
v.l.n.r.: Luka Sinderwald, Karl-Richard Krüger und Thilo Seipel.

NEU-ISENBURGER FDP STATTET IHREN KANDIDATEN ERNEUT MIT FAHRZEUG AUS

Karl-Richard Krüger, Bundestagsdirektkandidat des Kreises Offenbach, nun auch mit „Richardmobil“

Thilo Seipel, Fraktionsvorsitzender der FDP Neu-Isenburg, übergibt an Karl-Richard Krüger, Bundestagskandidat der FDP im Wahlkreis 185, das brandneue Wahlkampfmobil.
Thilo Seipel, Fraktionsvorsitzender der FDP Neu-Isenburg, übergibt an Karl-Richard Krüger, Bundestagskandidat der FDP im Wahlkreis 185, das brandneue Wahlkampfmobil.

Wie bereits im Bürgermeisterwahlkampf vor zwei Jahren für ihren damaligen Kandidaten Thilo Seipel stellt der Ortsverband Neu-Isenburg der FDP erneut einen bunt bedruckten Smart zur Verfügung – diesmal für den Bundestagsdirektkandidaten Karl-Richard Krüger.… Weiterlesen

Weiterlesen

Der Patient muss wieder in den Mittelpunkt

Podiumsdiskussion der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen zur Bundestagswahl 2017

  • René Rock, Vorsitzender und gesundheitspolitischer Sprecher der FDP-Fraktion im Hessischen Landtag diskutiert mit Ärzten und Psychotherapeuten FDP-Gesundheitspolitik
  • Mehr Wettbewerb und freie Wahl der Krankenkassen
  • Abschaffung der Budgetierung und eigene Praxis attraktiver machen
  • Investitionen in Bildungspolitik unterstützen Vereinbarkeit von Familie und Arztberuf 

FRANKFURT AM MAIN – Die Kassenärztliche Vereinigung Hessen hat am 22. August 2017 die Vertreter von CDU, SPD, Grünen und FDP zu einer gesundheitspolitischen Diskussionsveranstaltung eingeladen, um deren politische Inhalte zur optimalen ärztlichen und psychotherapeutischen Versorgung zur Bundestagswahl 2017 kennenzulernen.… Weiterlesen

Weiterlesen