Archiv für Neu-Isenburg

JuLis Offenbach-Land zu Gast bei DuPont

Besuchergruppe am Werkstor in der DuPont-Straße.

Besuchergruppe am Werkstor in der DuPont-Straße.

Am vergangenen Dienstag, den 09. Mai, hatten die Jungen Liberalen Offenbach-Land die Gelegenheit, den Deutschlandsitz der Firma DuPont in Neu-Isenburg zu besichtigen. Begleitet wurden sie unter anderem vom Vorsitzenden der örtlichen FDP-Fraktion, Thilo Seipel sowie vom FDP-Bundestagskandidaten für den Wahlkreis 185, Karl-Richard Krüger.

DuPont-Geschäftsführerin Marion Weigand (rechts im Bild) bei Ihrem Vortrag.

DuPont-Geschäftsführerin Marion Weigand (rechts im Bild) bei Ihrem Vortrag.

Bevor die Anwesenden eine umfassende Werksführung von Werksleiter Dr.… Weiterlesen

Einladung zum Themenabend „Jugendkriminalität“ am 15.02.2017

Wir laden Sie herzlich ein zu unserem nächsten Themenabend mit dem Schwerpunkt

„Jugendkriminalität – Typische Tätergruppen und Delikte – Rückfallrisiko und Präventionsmöglichkeiten“

am Mittwoch, den 15. Februar 2016 um 19:30 Uhr

in die Gaststätte des Turnvereins 1861 e.V., Waldstraße 85, 63263 Neu-Isenburg

Unsere Referentin an diesem Abend wird Frau Amtsrichterin Yvonne Duttine sein. Frau Duttine verfügt aus ihrer langjährigen Tätigkeit als Richterin bei der Jugendstrafkammer des Amtsgerichtes Offenbach am Main über einen fundierten Einblick in den Themenkomplex.… Weiterlesen

Herbstgespräch mit Christian Meyer zum Thema Cyberkriminalität

img_7649-1024x410

Einladung zum FDP-Herbstgespräch am 10. November 2016

Schutz vor Cyberkriminalität und Informationsverlust
Die gängigsten Angriffe und effiziente Schutzmöglichkeiten

Mit Christian Meyer, Head of Information Security, IT Services, SGL Group, Wiesbaden

Sehr geehrte Damen und Herren,

die FDP Neu-Isenburg lädt alle interessierten Unternehmen und Bürger zu einem spannenden Abend über Cyberkriminalität und Angriffe auf Daten und Unternehmen ein. Datensicherheit betrifft alle, aber vor allem auch Unternehmen, die ihre Daten sichern und schützen müssen.… Weiterlesen

Nachlese zum Altstadtfest: Julis zeigen sich zufrieden und planen schon für 2017!

Altstadtfest

Mit einer erfolgreichen Bilanz resümiert Daniel Wilkening, Ortsvorsitzender der Jungen Liberalen, den Ausgang des Altstadtfestes und zeigt sich hoch erfreut über die positive Resonanz.

Am Stand der Jungliberalen in der Pfarrgasse konnten viele neue Kontakte geknüpft werden und zahllose interessante Gespräche über die große und kleine Politik wurden geführt, stellte Maximilian Turrek fest, der den Juli-Ortsverband als stellvertretender Ortsvorsitzender vertritt.

v.l.n.r.: Daniel Wilkening und Maximilian Turrek

v.l.n.r.: Daniel Wilkening und Maximilian Turrek

Die Jungen Liberalen freuten sich auch über regen Besuch von der „Roten Bar“, dem JuSo-Stand in der Hirtengasse sowie aus den Reihen der Jungen Union und statteten ebenso Gegenbesuche an den jeweiligen Ständen ab und feierten gemeinsam ein ausgelassenes Altstadtfest.… Weiterlesen

Einladung zum Stammtisch der Julis am 4. März

Junge_Liberale_Neu-Isenburg

Es ist wieder soweit, der nächste Stammtisch der Jungen Liberalen Neu-Isenburg in Kooperation mit dem KV Offenbach-Land findet statt.

ORT: Treffpunkt ist die Gaststätte „Treffpunkt“, Bahnhofstrasse 50, 63263 Neu-Isenburg
ZEIT: Freitag, der 04. März 2016, um 19:00 Uhr

Zielt ist ein gemütlicher Umtrunk und Gespräche über die große und kleine Politik. Natürlich wird auch der aktuelle Wahlkampf ein Thema sein. Gäste und Interessierte sind gern gesehen und können sich unter bei mir anmelden.… Weiterlesen

Herbstgespräch mit Nicola Beer: „Um ein Kind großzuziehen, braucht es ein ganzes Dorf!“

v.l.n.r.: Elvis Neß, Nicola Beer und Jörg Müller.

v.l.n.r.: Elvis Neß, Nicola Beer und Jörg Müller.

Die Neu-Isenburger Freien Demokraten hatten zum traditionellen Herbstgespräch ihre Generalsekretärin und hessische Kultusministerin a.D. Nicola Beer eingeladen, um über Bildung und Bildungsangebote in der Kommune zu diskutieren. Schulen sind Teil des Bildungsangebots vor Ort und sollten nach Ansicht Beers sich viel stärker mit Sportvereinen, der Feuerwehr oder z.B. dem THW zum beiderseitigen Vorteil vernetzen.… Weiterlesen

EINLADUNG zum HERBSTGESPRÄCH 2015 mit der FDP Generalsekretärin Nicola Beer

Nicola Beer, Generalsekretärin der FDP (Foto: Felix Kindermann)

Nicola Beer, Generalsekretärin der FDP (Foto: FKPH)

Ort: Airport- und Seminarhotel, An der Gehespitz 85 in Neu-Isenburg
Zeit: Feitag, 4. Dezember um 19:00 Uhr

Die FDP Neu-Isenburg wird an dem Abend Nicola Beer (amtierende FDP Generalsekretärin und ehemalige hessische Kultusministerin) zu einer für alle interessierten Bürger offenen Diskussionsrunde zum Themenschwerpunkt

„Bildung und Bildungsangebote in der Kommune“

sowie aktuellen bundespolitischen Themen begrüßen.… Weiterlesen

FDP Neu-Isenburg hat einen neuen Vorstand

Der neue Vorstand (v.l.n.r.): Alexander Jungmann (Beisitzer), Hans-Joachim Neumann (stellv. Vors.), Jörg Müller (Vors.), Dagmar Weiner (Europabeauft.), Richard Krüger (Beisitzer), Oliver Stirböck (Versammlungsleiter, Mitglied des Vorstands der FDP Hessen), Elvis Neß (Beisitzer), Andreas Frache (Beisitzer), Susann Guber (stellv. Vors.), Andreas Monath (Schatzmeister), Daniel Wilkening (Beisitzer), Helga Gräber (Beisitzerin) und Rolf Scholibo (Beisitzer).

Der neue Vorstand (v.l.n.r.): Alexander Jungmann (Beisitzer), Hans-Joachim Neumann (stellv. Vors.), Jörg Müller (Vors.), Dagmar Weiner (Europabeauft.), Richard Krüger (Beisitzer), Oliver Stirböck (Versammlungsleiter, Mitglied des Vorstands der FDP Hessen), Elvis Neß (Beisitzer), Andreas Frache (Beisitzer), Susann Guber (stellv. Vors.), Andreas Monath (Schatzmeister), Daniel Wilkening (Beisitzer), Helga Gräber (Beisitzerin) und Rolf Scholibo (Beisitzer).

Auf der gestrigen Jahresmitgliederversammlung hat die FDP Neu-Isenburg einen neuen Vorstand für 2 Jahre gewählt.… Weiterlesen

Thilo Seipel ist Bürgermeisterkandidat der FDP Neu-Isenburg

Thilo Seipel, Bürgermeisterkandidat, umrahmt von Susann Guber, Fraktionschefin und Jörg Müller, Ortsvorsitzender der FDP Neu-Isenburg.

Thilo Seipel, Bürgermeisterkandidat, umrahmt von Susann Guber, Fraktionschefin und Jörg Müller, Ortsvorsitzender der FDP Neu-Isenburg.

Die FDP Neu-Isenburg hat am Donnerstag Abend auf einer Mitgliederversammlung ihren stellvertretenden Parteivorsitzenden Thilo Seipel zum Bürgermeisterkandidaten gewählt.

Thilo Seipel (38) wird somit am 27. September gegen den Amtsinhaber Herbert Hunkel antreten und um das Vertrauen der Wählerinnen und Wähler unserer Stadt werben.

Lesen Sie mehr dazu in der Online-Ausgabe der Frankfurter Neuen Presse.Weiterlesen

FDP Neu-Isenburg im Gespräch mit der hessischen FDP Generalsekretärin über die zukünftige Ausrichtung der Partei

Bettina Stark-Watzinger, die seit Anfang des Jahres amtierende hessische Generalsekretärin der Liberalen, präsentierte und diskutierte das neue Leitbild der FDP mit den örtlichen liberalen Vertretern, darunter im Bild

v.l.n.r.: Stellv. Ortsvorsitzender Thilo Seipel, MdL und Kreisvorsitzender René Rock, Fraktionsvorsitzende Susann Guber, bildungspolitischer Sprecher Elvis Ness, Bettina Stark-Watzinger, Parteivorstandsvorsitzender Jörg Müller

v.l.n.r.: Stellv. Ortsvorsitzender Thilo Seipel, MdL und Kreisvorsitzender René Rock, Fraktionsvorsitzende Susann Guber, bildungspolitischer Sprecher Elvis Ness, Bettina Stark-Watzinger, Parteivorstandsvorsitzender Jörg Müller

Zukunftsgestaltung statt rückwärtsgewandter Politik, Freiheit des Einzelnen vor staatlicher Überregulierung und die Chancen aller Menschen auf Bildung und ein selbstbestimmtes Leben stehen dabei unverändert im Zentrum liberaler Politik, nicht nur aber auch auf der kommunalen Ebene.… Weiterlesen