Dr. Dorian Hartmuth, Landesvorsitzender des Liberalen Mittelstands Hessen

Dr. Dorian Hartmuth, Landesvorsitzender des Liberalen Mittelstands Hessen

Der Vorsitzende des Liberalen Mittelstands Hessen, Dr. Dorian Hartmuth nimmt zur geplanten Erbschaftssteuerreform wie folgt Stellung:

Die Erbschaftssteuer entbehrt jeder sachlichen Grundlage, weil es sich hier im absoluten Schwerpunkt bereits um vielfach versteuerte Einnahmen von Bundesbürgern handelt, die nach Ihrem Tod noch einmal wesentlich verringert werden. Wir fordern die völlige Abschaffung der Erbschaftssteuer, weil sie besonders mittelständischen Unternehmen die Möglichkeit zur generationsübergreifenden Investitionsplanung nimmt. Die Erbschaftssteuer trägt zur Verunsicherung von familiengeführten Unternehmen bei und wirkt so direkt auf eine weitere Einschränkung unternehmerisch langfristigen Engagements in Deutschland, dem Land mit einer der niedrigsten Unternehmerquoten europaweit.

Kommentare deaktiviert